Kanban in IT Projekten
Die Kanban-Methode ist sehr einfach durchzuführen, benötigt wenig Aufwand und ist äußerst effektiv, sowie agil. Dabei bietet sie für das Unternehmen, sowie für die Mitarbeiter große Vorteile: Aufgaben werden ineffektiv bearbeitet, da Mitarbeiter in einer Flut an Anfragen versinken, da Zuständigkeiten nicht geklärt sind und ständig Unterbrechungen erfolgen. Damit geht der Fokus verloren und der Mitarbeiter wird unproduktiv. Am Standort Bayreuth können wir für Sie die richtige Möglichkeit finden, die Prozesse innerhalb Ihres Unternehmens zu optimieren. Dabei ist das Kanban-System nur eine, von vielen Möglichkeiten.

Was ist Kanban?

Kanban ist eine agile Methode, um Produktionsprozesse effizienter zu steuern und wird in Unternehmen zum Projektmanagement als auch in der IT-Branche eingesetzt.
Häufig haben Teammitglieder im Projektmanagement einen hohen Workload und müssen viele Aufgaben gleichzeitig bearbeiten. Das führt zu Unproduktivität, da der Fokus selten auf nur einer Thematik liegt. Die Methode minimiert dieses Verhalten und steht für eine klare Aufgabenverteilung: auf dem Kanban-Board wird der Fluss an Aufgaben von Beginn bis zur Fertigstellung visualisiert und hilft dabei dem Team, Aufgaben klarer untereinander zu koordinieren und die Kommunikation zu verbessern. Dabei muss jede Aufgabe zunächst abgeschlossen werden, bevor eine neue angefangen wird. Außerdem kann sich jedes Teammitglied stets einen Überblick über den aktuellen Fortschritt im Projekt verschaffen.
Ein weiteres wichtiges Merkmal ist, dass die Produktivität über eine zentrale Kennzahl laufend während des Projektes gemessen wird. Das Ergebnis ist die „mittlere Durchlaufzeit“ und beschreibt, wie lange es im Schnitt dauert, eine Aufgabe zu bearbeiten. Neben der beschriebenen Methode gibt es noch weitere Systeme zur Prozessoptimierung. Dabei sollte die Lösung für Ihr Unternehmen immer individuell auf Sie zugeschnitten sein. Wir unterstützen Sie gerne an unserem Standort Bayreuth bei der Auswahl und Integration der richtigen Methode.

Vorteile von Kanban

Die agile Kanban-Methode hilft dabei, Ineffizienz in Produktionsprozessen zu erkennen, zu messen und die Durchlaufzeiten pro Aufgabe zu verkürzen. Folglich benötigt das gesamte Projekt auch eine geringere Durchlaufzeit, ist somit effektiver, die Mitarbeiter produktiver und das Unternehmen spart Kosten ein. Durch die Visualisierung der laufenden, anstehenden und abgeschlossenen Aufgaben, wird für das Team auch schneller ersichtlich, wo etwaige Engpässe in der Produktion zu erwarten sind. Es schafft Übersichtlichkeit und unterstützt ein agiles, vorausschauendes Projektmanagement.
Darüber hinaus strebt die Technik keine riesigen Änderungen innerhalb der Arbeitsprozesse an, sondern bevorzugt viele, aber kleine Änderungen, wodurch das einzelne Risiko für jede Maßnahme gering bleibt. Außerdem führt der sanfte Stil der agilen Methode zu einer hohen Akzeptanz in der Belegschaft. Letztendlich ist die Auswahl der Methode zur Effizienzsteigerung Ihres Unternehmens sehr individuell. In Bayreuth beraten wir Sie gerne hinsichtlich der passenden Lösung für Ihr Unterfangen. Wir unterstützen Sie in Integration von neuen Technologien in Ihrem persönlichen Workflow.

Praxis Beispiele

Das Kanban-System findet in den unterschiedlichsten Branchen Einsatz. Das Spektrum beläuft sich von Kleinunternehmen, wie beispielsweise Startups, über mittelständische Unternehmen bis hin zu internationalen Firmen und Web-Plattformen.
Gerade die IT-Branche ist gezeichnet von häufig eintretenden Notfällen und Unterbrechungen in der Bearbeitung von Aufgaben. Die Methode bietet hier effektive Workflowlösungen, um die Aufgaben zu selektieren, priorisieren und anschließend vom Mitarbeiter unterbrechungsfrei abzuarbeiten. Ein weiteres Merkmal ist, dass das sogenannte „Pull-Prinzip“ verfolgt wird. Dabei werden die Mitarbeiter nicht mehr mit Aufgaben „zugeschüttet“, sondern sie entscheiden eigenständig, wann sie die nächste Aufgabe beginnen. Darüber hinaus werden auch To-Do-Listen abgespeckt: die Liste darf nicht mehr Posten enthalten, als gleichzeitig vom Team bearbeitet werden können. Das gewährleistet den Fluss und vermeidet Engpässe im Team.

Durch das Schnüren kleiner Arbeitspakete wird nicht länger der Eindruck vermittelt, dass die Aufgaben zu Beginn des Projektes zu groß und unüberwindbar scheinen. Kanban ist eine effektive Methode, die nicht nur Ihr Unternehmen effizienter macht, sondern auch ihre Mitarbeiter entlastet.

 

 

Auch ein projekt im kopf?